Was ist Donald Trump?

Seit mehr als einem Jahr ist Trump nun Präsident. Schlimm war es, aber es hätte schlimmer kommen können. Hinter den fast täglich neuen rassistischen Unsäglichkeiten, den ständigen Skandalen, der monotonen Medienbeschimpfung, den permanenten Lügen, den Twitter-Spielchen mit dem Atomkrieg und den weiterlaufenden Russlandermittlungen, scheint Trump inzwischen geradezu domestiziert zu sein. Die ganz große autoritäre Revolte ist ausgeblieben und der Möchtegern-Lenin Steve Bannon hat den Einfluss, den er mal gehabt haben mag, schon vor langer Zeit verloren. Immer reibungsloser arbeitet die republikanische Partei mit dem Präsidenten zusammen. Steuerreform, Ölausbeutungsrechte, gelockertes Arbeitsrecht und die unzähligen, kleinen und großen Wohltaten für Arbeitgeber, die in den Medien kaum Aufmerksamkeit bekommen – Trump macht alles mit.      Weiterlesen „Was ist Donald Trump?“