Die EU unter Führung Deutschlands intensiviert ihre Politik der Flüchtlingsabwehr. Sie kooperiert dafür mit einer Vielzahl repressiver Regime.

Seit der sogenannten Flüchtlingskrise im Jahr 2015 streiten die Deutschen darüber, ob es gut oder schlecht war, dass damals fast eine Millionen Flüchtlinge nach Deutschland gelangten. In einem Punkt jedoch scheint man sich einig zu sein: dass es nicht noch einmal passieren soll.

Lest den Rest hier: https://jungle.world/artikel/2017/32/europaeisch-ertrinken-lassen